Das war 2019

Für diejenigen, die meine Arbeit noch nicht lange kennen und / oder dies zum ersten Mal lesen:

 

Jedes Jahr gibt es einen Jahresrückblick auf meiner Seite.
Er besteht aus einem Teil Vergangenheit, dem Anfang,
dann aus dem aktuellen Jahr, der Rückblick
und einem Blick hinter die Kulissen, das Private.

Die Vorgeschichte   (Kurzfassung)

Mitte 2009 kündigte ich meinen Job aus gesundheitlichen Gründen. Ich hatte nicht vor, mich selbständig zu machen sondern lediglich eine kleine Pause einzulegen um mich um meine Gesundheit zu kümmern.

 

Mein Zustand wurde nicht besser, es bestand jedoch kein Versicherungsschutz oder finanzielle Unterstützung mit der ich ärztliche Behandlung hätte beanspruchen können. 

Als es meine Kraft wieder zuliess unternahm ich Waldspaziergänge und nahm eines Tages meine Kamera mit. Die Bilder fanden Anklang in meiner Umgebung und da ich nicht von Waldspaziergängen leben konnte, fing ich 2010 an Shootings anzubieten und nebenbei Websiten, da ich dies, im Gegensatz zum Fotografieren, ja schon konnte.

 

Das Fotografieren eignete ich mir vorzu an, las vor jedem Shooting je nach Wettersituation noch Tipps und danach - auch heute noch -, schaue ich was ich hätte besser machen können. Jede Woche wollte ich mindestens einmal aufgeben. 4 Shootings und 7 Webseiten waren es im ersten Jahr . Im zweiten Jahr, 2011, bereits 38 Shootings, einige Turniere und mehrere Webseiten. Da es aufwärts zu gehen schien, gab ich mir die Chance für ein drittes Jahr.

2012 begann ich aufgrund grosser Nachfrage zusätzlich Fotoworkshops anzubieten. Im 2013 hatte ich zum ersten Mal auch im Winter Shootinganfragen und humpelte (durch massive Gelenkprobleme bis zur (eigentlichen) Arbeitsunfähigkeit von 2012-2013) mit vielen tollen Hundebesitzern durch die Landschaft um die schönsten Erinnerungsbilder einzufangen.

2014 war das erste Jahr, in dem ich finanziell nicht mehr so unter Druck stand, dass ich kaum schlafen konnte. In diesem Jahr konnte ich zum ersten Mal sagen: Ja, mein Weg ist gut so wie er ist und hatte zum ersten Mal die Gelegenheit mich einzelne Tage auszuruhen - auch bei schönem Wetter. 

Ab 2015 fing sich langsam alles zu entfalten und anstatt grosse Brocken gab es eher mehr Kieselsteine aus dem Weg zu schaffen - oder daraus etwas schönes zu Bauen. Seit 2016 kann ich von meiner seit Beginn 100%igen Tätigkeit als Fotografin und Grafikdesignerin leben und bilde ich mich laufend dort weiter, wo noch Lücken bestehen.

 

Die Selbständigkeit hat mich ungemein viel gelehrt und ich freue mich diesen Weg weiter zu gehen und dass mich so viele von euch schon seit Jahren begleiten. DANKE.  

2010 fing ich an Shootings und Webseiten anzubieten. Vier Shootings und sieben Webseiten waren es in diesem ersten Jahr.

 

2011 bereits 38 Shootings, einige Turniere und mehrere Webseiten. 

2012 begann ich aufgrund grosser Nachfrage zusätzlich Fotoworkshops anzubieten.

2013 hatte ich zum ersten Mal auch im Winter Shootinganfragen.

2014 konnte ich langsam finanziell etwas durchatmen und Versicherungen (Krankentaggeld etc.) abschliessen.

2015 gab es genug Anfragen um voll von meiner Arbeit leben zu können und endlich wieder eine eigene Wohnung.

2016 das Jahr beginnt sehr flau... wenige bis keine Anfragen. Plötzlich ab August werde ich überrannt, ohne dass ich etwas zusätzliches gemacht habe. Seither bin ich auf 2-3 Monate ausgebucht. 

2017 endlich genug Arbeit um auch Auszeiten einzuplanen. 

2018 ein volles Jahr... Eine Frozen Shoulder legt meine Arbeit flach, einzelne böse Reaktionen folgen darauf. Unsere Hochzeit und die schöne Flitterwochenreise nach Tansania sind die Höhepunkte.

2019 Viele Shootings und Privatcoachings finden statt, Webseiten gehen online und Logos bereichern Herzenstätigkeiten.

Das aktuelle Jahr

Wir dachten nach dem stürmischen 2018, dass nicht noch mehr geht. Aber es gibt eine Steigerung von stürmisch... Orkan. Zum Glück 'nur' privat und nicht beruflich.

Da ich Kälte schlecht vertrage habe ich 2018 Januar bis Februar eine Terminpause eingelegt. Das bedeutete für mich keine Termine im Schnee, dafür aber viel Zeit für Aufräumarbeiten, Buchhaltung und auch etwas mehr Freizeit.

Im Februar begleitete ich mein Herzens- und Seelenpferd über die Regenbogenbrücke. Im April wäre er 31 geworden und wir hatten 19 gemeinsame Jahre verbracht. Ich bin dankbar habe ich durch meine Arbeit eine Tierärztin kennen gelernt, die uns an diesem Tag begleitet hat. Danke, Vanessa.

Ganz spontan (sehr mutig, Samuel) erhielt ich im Februar noch eine Email von ganz lieben Kunden... "Ich wollte Jenny an unserer Hochzeit mit dir als Fotografin überraschen, habe aber nun gesehen, dass du in den Ferien bist " - ich antwortete innert Stunden, dass ich hier bin und mich wahnsinnig freuen würde, sie beide an ihrem Tag zu begleiten. Das liegt mir wirklich am Herzen, denn es gibt nichts Schöneres, als wenn ich Menschen, die ich mag, fotografisch an ihrer Hochzeit begleiten darf. Danke euch beiden für den tollen Tag und das Vertrauen.

Kurz darauf folgte nochmals eine spontane Anfrage... ebenfalls eine Herzensangelegenheit... ein Regenbogenshooting mit Kiira und Tamara, das ihr Partner Pascal den beiden geschenkt hat, damit sie eine schöne Erinnerung haben.

Mehr Bilder in der Galerie Regenbogenshootings.

Besonders schön war im 2019, dass ich die ersten Katzenshooting-Buchungen erhalten habe (Anfragen gab es schon oft). 

Es entstanden so viele tolle Bilder, dass es nun eine

Galerie Katzen gibt.

Dieses Jahr gab es nebst den Katzenshootings noch andere, neue Shootings. Zum Beispiel das erste Regenshooting mit Sabrina und Palmir:

Dann gab es noch etwas in diesem Jahr das mich sehr freut, weil ich es mir gewünscht hatte und auch für die kommenden Jahre wünsche: Viel mehr Familienshootings, ein Best Friends Shooting und ein Coupleshooting:

Es war aus beruflicher Sicht ein erfüllendes Jahr mit immer noch schöneren Shootings. 

Im Dezember 2019 feiere ich mein 10 jähriges Jubiläum und habe dazu 10 grosse Verlosungen mit Preisen im Wert von über CHF 400 verlost. Als kleines Dankeschön für alle, die diesen Weg schon so lange mit mir gehen.

Die Übersicht zum Jubiläum und den Verlosungen findet ihr hier.

Ich freue mich, wenn ihr den Weg weiter mit mir geht und danke für euer Vertrauen, das ich sehr schätze ❤

Aussicht auf 2020

Der Januar ist bereits ausgebucht für Shootings. Es gibt aber wieder einen Fotoworkshop Hundefotografie für Einsteiger mit wenigen freien Plätzen. Im Februar mache ich Winterpause.

Ab März bis Mai gibt es die Möglichkeit Shootings zu buchen, es hat noch freie Termine im März, wenige im April und 1-2 im Mai frei.

Coachings 2019

Ein grosses Dankeschön geht an alle Models und ihre Zweibeiner,

die uns Ihre Zeit, Schönheit und Können zur Verfügung gestellt haben für FotoCoachings.

Da es einige reine Bildbearbeitungs-Workshops gab waren es dieses Jahr nicht so viele lebendige Models wie letztes Jahr.

Shootings 2019

Mein neuer Stil hat sich gefestigt und verbessert ohne dass ich den alten verloren hätte. So habe ich die Möglichkeit zwei unterschiedliche Shootings anzubieten und damit mehr Abwechslung für euch.

Es gibt seit diesem Jahr Portrait- oder Storytelling Shootings zum Buchen.

" Wow, wir sind sprachlos von diesen wundervollen und ausdrucksstarken Bilder.. jedes davon ist einzigartig. Die Auswahl wird uns definitiv nicht leicht fallen.

 

Das Shooting war für uns ein sehr schönes Erlebnis. Vielen Dank für deine wertvolle Arbeit mit dieser Gabe, welche du besitzt. Deine ruhige und sogleich einfühlsame Art hat uns sehr inspiriert. "

Farben  der Welt

Unsere Ferien dieses Jahr: Eine Woche Rügen. 

Die Insel hat uns unscheinbar begrüsst und voller Magie verabschiedet. Eine erlebnisreiche Woche mit vielen schönen Erlebnissen.

Ende

Hast du einen Newsletter erhalten? Wenn du ihn weiter erhalten möchtest bitte ich dich, dich neu anzumelden aufgrund einem Systemwechsel werden alle bestehenden Adressen nicht mehr bedient: Newsletter Anmeldung 2020

  • Facebook
  • Instagram

Shootings von Dienstag bis Freitag

 

Büro Verfügbarkeit: 

Montag bis Freitag 8.30 - 17.00 Uhr

Kontakt via Kontaktformular

Fotogalerien

Pferde

Hunde

Katzen

Menschen

Hochzeit

1/3

© www.brigittekreisl.ch | Fotografie & Grafikdesign